Madeira Reiseführer mit vielen praktischen Tipps

Die Kombination von Atlantik und Portugal ergibt automatisch Madeira als Schlüsselwort. Unter ambitionierten Urlauber ist die kleine Insel schon längst kein Geheimtipp mehr. Doch braucht Madeira wirklich einen eigenen Reiseführer?

Madeira Reiseführer mit vielen praktischen Tipps

Auch wenn der Leser damit entmutigt wird den Artikel bis zum Ende zu lesen, so ist die einfache Frage auf diese Antwort: Ja! Der vorliegende Madeiraguide ist ein Reiseführer mit vielen praktischen Tipps. Kein Wunder, dass das Buch mittlerweile in der 6. Lage erschienen ist und durch diese fortwährende Pflege als hochaktuell bezeichnet werden kann. Erfreulich: Der Umfang wächst nicht ohne Notwendigkeit an, sodass der Madeira Interessierte ein kleines und handliches Buch in der Hand hält – ideal für unterwegs. Und trotzdem beinhaltet es alles, was man braucht: detaillierte und aktuelle Reise-Infos zu dieser Insel.

Die 134 sehr schönen Farbfotos machen den Reisenden schon im Vorfeld auf Madeira neugierig, damit dieser sich auf wunderschöne Landschaften und interessante Kultur freuen kann. Auf den Innenseiten des Buchdeckel findet man Karten von der ganzen Insel mit Hervorhebungen von besonders sehenswerte Orte, Naturparks etc. Aber auch sonst weiß der Reiseführer mit Struktur zu überzeugen: Alles im Buch ist sehr übersichtlich angelegt! Nach den allgemeinen Infos zu Natur, Geschichte, Anreise, Madeira Klima usw. folgen Vorschläge für Rundfahrten (Tagestouren), Hinweise zu Übernachtungsmöglichkeiten, zum Essen und Trinken und letztlich alles Wissenswerte von A bis Z.

Buchcover - Madeira Individuell Reisen

Spezielle Touren und Hinweise

Anschließend sind dann die einzelnen Reiseziele sehr ausführlich, informativ und mit ganz vielen Hinweisen und Tipps beschrieben. Begonnen wird mit der Hauptstadt Funchal, dann führt die Reise über den Südosten, den Südwesten, den Norden zum Zentrum – dem Zentralgebirge und die westliche Hochebene. Viele lohnenswerte Orte werden hier beschrieben, sodass der Leser insgesamt 6 Tourenvorschläge findet. Auch die Badeurlauber in Madeira kommen auf ihre Kosten und finden Infos zu den lohnenswertesten Buchten und Stränden. Es gibt Hinweise zur Erreichbarkeit, zu den Sehenswürdigkeiten (auch in der Umgebung), Wandertipps und Übernachtungsmöglichkeiten. Restaurants werden ebenso beschrieben und hier sind auch Tipps von Reisenden eingeflossen. Zudem sind die Daten aktuell gepflegt! Selbst den kleinen Nebelinseln sind Seiten gewidmet. Auch einen kleinen Sprachratgeber beinhaltet das Buch. Zum Schluss folgt ein kleiner Wanderführer, welcher 12 individuelle Wanderungen beschreibt und diese mit einem dazugehörigen Kartenausschnitt versieht, sodass ein Verlaufen praktisch nicht möglich ist.

Fazit

Ein kompaktes Buch, das die Schönheit der Insel beschreibt, neugierig auf sie macht und mit seinen detaillierten Beschreibungen ein unentbehrlicher Reisebegleiter ist. Aufbau, Lese-Design und Gestaltung verdienen ein besonderes Lob, was eine Orientierung für andere Reiseführer sein sollte.

„Madeira Reiseführer Michael Müller“ kaufen

Letzte Aktualisierung am 21.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API