Familienhotel Adina Apartment **** Frankfurt am Main

Für Familien: Adina Apartment Hotel Neue Oper

Mit dem 4-Sterne-Hotel Adina Apartment Hotel Neue Oper haben Familien die ideale Ausgangslage für einen Urlaub im Frankfurt. Mitten im beliebten Einkaufsgebiet gelegen, ist es zu Fuß nicht weit bis ins Herz der Stadt. Besonders praktisch sind die weitläufig gestalteten Zimmer. So können Gäste zwischen dem Studio wählen, dem Apartment, dem Apartment mit zwei Schlafzimmern oder auch dem Premier Studio. Gerade bei einer Reise mit Kindern ist es besonders praktisch, wenn die Möglichkeit besteht, sich auch einmal zurückziehen zu können. Dies ist durch die Option gegeben, ein Zimmer mit zwei separaten Schlafzimmern zu wählen.

Ausstattung

Die Zimmer sind ausgestattet mit einer Klimaanlage, einem Schreibtisch, TV, Internetzugang und teilweise auch mit einer Kochnische. Damit ist noch mehr Flexibilität im Urlaub möglich. Auch die Dienstleistungen des Hotels können sich sehen lassen. So gibt es einen Wäscheservice, eine Gepäckaufbewahrung sowie Veranstaltungsräume. Vor allem für Eltern interessant ist die Möglichkeit, eine Kinderbetreuung in Anspruch nehmen zu können. Wer möchte, der kann sich in der Sauna entspannen.

Unternehmungen für Groß und Klein

Auf der Suche nach tollen Ausflugszielen mit Kindern in Frankfurt am Main kann es sich lohnen, einen Blick auf die Waldspielparks zu werfen. Insgesamt gibt es sieben dieser Parks in Frankfurt und Umgebung. Der Waldspielpark am Goetheturm beispielsweise lockt mit einer Gesamtfläche von fast 3 ha. In den Sommermonaten können sich die Kinder in einem kleinen Planschbecken abkühlen. Zudem gibt es einen großen Irrgarten.

Adina Apartment Neue Oper Frankfurt/Main

Immer etwas los ist im Lohrpark. Der große Volkspark wird gerade in den warmen Monaten sehr viel von den Frankfurtern genutzt. Auf einigen Wiesen im Park ist es möglich, mit dem eigenen Grill einen schönen Grillnachmittag zu verbringen. Spannend ist auch die Lernstation, die hier zu finden ist. Das Hauptthema der Lernstation sind die alternativen Energien.

Spannend für Groß und Klein ist ein Besuch im Freilichtmuseum Hessenpark, das sich in der Nähe von Frankfurt befindet. Hier gibt es die Möglichkeit, sich historisch zurück in die Vergangenheit von Hessen versetzen zu lassen. Das Freilichtmuseum liegt eingerahmt in Wälder und Wiesen und ist bei schönem Wetter ein unterhaltsames und interessantes Ausflugsziel.

Wo ist was los in Frankfurt am Main

Wer gerne feiert und Spaß hat, der ist in Frankfurt am Main sehr gut aufgehoben. Es gibt einige Veranstaltungen, die jedes Jahr wieder ausgerichtet werden. Zu diesen Veranstaltungen gehören:

Jährliche Veranstaltungen Frankfurt/Main

  • Dippemess am März
  • Wäldchestag im Mai
  • Opernplatzfest im Juni und Juli
  • Mainfest im August
  • Apfelweinfestival im August
  • Museumsuferfest im August
  • Rheingauer Weinmarkt im September
  • Dippemess im September
  • Weihnachtsmarkt ab November

Fazit

Die Rezeption ist rund um die Uhr besetzt. Das Personal ist in insgesamt vier Sprachen ansprechbar. Neben Deutsch werden auch Englisch, Russisch sowie Französisch gesprochen. Für Entspannung der Eltern und Unterhaltung der Kinder wird im Schwimmbad gesorgt.

Reiseführer für Frankfurt am Main

Bestseller Nr. 1
MARCO POLO Reiseführer Frankfurt: Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App & Events&News
  • Rita Henss
  • Herausgeber: MAIRDUMONT
  • Auflage Nr. 14 (20.03.2019)
  • Taschenbuch: 136 Seiten
Bestseller Nr. 2
DuMont direkt Reiseführer Frankfurt: Mit großem Cityplan
  • Susanne Asal
  • Herausgeber: DUMONT REISEVERLAG
  • Auflage Nr. 1 (02.01.2018)
  • Taschenbuch: 120 Seiten
Bestseller Nr. 3
Reise Know-How CityTrip Frankfurt: Reiseführer mit Stadtplan und kostenloser Web-App
  • Daniel Krasa
  • Herausgeber: Reise Know-How Verlag Peter Rump GmbH
  • Auflage Nr. 5 (14.01.2019)
  • Taschenbuch: 144 Seiten